d&b Y-Serie- und T-Serie-Workshop 17.10. – 19.10.2017

Wir laden Sie herzlich zum 2,5-tägigen d&b V-Serie und T-Serie-Workshop nach Geiselwind ein.  Lernen Sie gemeinsam mit uns die V-, T-Serie der d&b Produktfamilie kennen und sie in der jeweiligen Anwender­situation effektiv und effizient einzusetzen. In vielen praktischen Übungen werden konkrete Alltagsanforderungen durchgespielt und der ganzheitliche d&b Workflow, der vom Beginn eines Projektes über Planung und Simulation bis hin zur Kontrolle des Endergebnisses für optimale Effizienz sorgt, wird in Augenschein genommen.

Alle Informationen auf einen Blick … 
Datum & Uhrzeit: 17. -19.10.2017
Ort: Eventzentrum Strohofer Geiselwind, Scheinfelder Str. 21, D-96160 Geiselwind

Anforderungen: Die Teilnehmer sind mit tontechnischen Problemstellungen vertraut und wollen ihr Know-how mit Blick auf die d&b V­Serie und T-Serie vertiefen. Das Mitbringen eines eigenen Laptops mit Windows 7 oder höher bzw. OS X ist von Vorteil.

Ziel: Die Teilnehmer lernen die Y- und T-Serie kennen und sie un­ter Berücksichtigung aller sicherheitstechnisch relevanten Aspekte der jeweiligen betrieblichen Situation entsprechend optimal einzusetzen.

Methodik: Die Lerninhalte werden so vermittelt, dass die Teilnehmer dabei eine aktive Rolle spielen, z. B. per Erfahrungsaus­tausch oder anhand praktischer Beispiele.

Ablauf:
Vorstellung der Y- und T-Serie: Der Workshop beginnt mit der Positionierung der beiden Serien und in­formiert über die Aufgaben der einzelnen Produkte innerhalb der Serie.

Referat über Line-Array-Theorie und -Praxis: Grundsätzliche Überlegungen zur Dimensionierung von Beschallungs­anlagen, spezielle Lösungen in der V- und T-Serie.

d&b ArrayCalc Planungssoftware: d&b Une-Array-Konfigurationen sollten nur mit dem hauseigenen ArrayCalc Simulationsprogramm geplant werden. Informationen zur Handhabung dieser Planungssoftware. Einführung in die Theorie des Rigging-Zubehörs.

d&b R1 Remote control software: Erstellen einer auf die Y- oder T-Serie abgestimmten R1 Oberfläche.

Praxis: V-Serie- und T-Serie-Arrays in der Praxis. Rigging, Hörtests verschiede­ner Konfigurationen. Arbeitskleidung und -schuhwerk wird empfohlen.

Die Teilnehmerzahl ist leider begrenzt, daher bitten wir Sie um rechtzeitige Anmeldung bis zum 29.09.2017 unter www.audioprof.de/dbaudio.

Für Ihr leibliches Wohl ist selbstverständlich bestens gesorgt.
Wir freuen uns auf Sie!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.