Startseite

„Wir bieten unseren Kunden individuell abgestimmte Konzepte in den Bereichen Audio-, Video-, Licht- und Medientechnik aus einer Hand. Unsere Leistungen zeichnen sich durch fachliches Know How, Qualität, Präzision, Spontanität, Flexibilität und auch Spaß in der Umsetzung Ihrer individuellen Wünsche aus.“ – Rolf Nebel, Dipl.-Ing. (FH), Abteilungsleiter thomann Audio Professionell


Referenzen

ref_ndr
ref_theaterregensburg
ref_soliver
ref_maritim
ref_messeoffenburg
ref_schlossthurn
ref_bmw
Logo_Porzellanwelten Leuchtenburg_180x80
ref_spiegel
ref_antennebayern

Projekte

2016_07_Studio_Gasteig_958x406_01
RatssaalStrullendorf_958x406
2015_08_Blog_MusikhochschuleTrossingen_01
Gym_oldenburg_958x406
Panoramacafé Mitterbach_958x406
Blog_Porzellanwelten Leuchtenburg_958x406
Blog_KreissparkasseBöblingen_958x406
Naturgewalten Sylt_958x406
Titel_AudioLabs_958x406
Titelbild_Pfarrkirche Dieburg_958x406

Tonstudio der Philharmonie Gasteig

Im Rahmen der Sanierungsmaßnahme der Philharmonie Gasteig wurde die bereits vorhandene Regie komplett entkernt. thomann Audio Professionell wurde damit beauftragt neben der neuen Studer Vista X Infinity auch die Regieabhöre auf ein 5.1 bzw. auf ein Auro 3D-System zu erweitern. Die Installation eines zusätzlichen Avid Pro Tools HDX2 DAW System mit direkter MADI-Anbindung an den Infinitycore, diverse Studioperipherie für Ton und Bild und der kompletten Neuverkabelung lag im Aufgabenbereich des Teams von thomann Audio Professionell.Zum Projekt

Ratssaal in Strullendorf

Das Sennheiser ADN-W passt aufgrund seiner modernen Bauform nicht nur optisch hervorragend in den Ratssaal, auch die Übertragungseigenschaften des Systems sind fantastisch!Zum Projekt

Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen

Die Staatliche Hochschule für Musik Trossingen trat an thomann Audio Professionell mit der Bitte heran, den hochschuleigenen Konzertsaal mit einer hochwertigen Beschallungsanlage auszustatten. Der Saal wird nicht nur für Live-Konzerte, sondern auch für die Wiedergabe von Tonträgern genutzt. Zum Projekt

Sanierung der Aula der Graf-Anton-Günther-Schule in Oldenburg

Die Graf-Anton-Günther-Schule (GAG), Gymnasium des Landkreises Oldenburg, ist musisch außerordentlich aktiv. Ausgezeichneter Klang, gutes Licht und eine auch für interessierte Laien überschaubare Bedienung mussten daher mit einem schultypisch eher knappen Budget in Einklang gebracht werden. Zum Projekt

Das Ko’eck – die Panoramabar in Mitterbach

Am Erlaufsee im Herzen des Mariazellerlands, haben die Betreiber auf zwei Etagen in architektonisch spannendem Ambiente eine stilvolle Kombination aus Panorama-Bar, Lounge und rauchertauglicher Terrasse geschaffen. Das Team von thomann Audio Professional wurde mit der Umsetzung des audio-visuellen Konzepts beauftragt. Eine ebenso schöne wie anspruchsvolle Aufgabe.Zum Projekt

Porzellanwelten Leuchtenburg

Für die Einrichtung der zahlreichen Info- und Edutainment-Stationen sowie der Klang- und Multimedia-Installationen vertraute das Museum auf die Expertise von thomann Audio Professionell. Über zwei Bauphasen hinweg statteten die AV-Profis aus Franken fünf Räume –thematisch gebundene Themenwelten –mit modernster Medientechnik aus.Zum Projekt

SparkassenForum der Kreissparkasse Böblingen

Für die Umsetzung des anspruchsvollen audiovisuellen Konzepts im sogenannten SparkassenForum wurde das Team von thomann Audio Professionell engagiert. Unter der Projektleitung von Markus Piontek konnten die fränkischen AV-Profis die komplette Bandbreite ihrer Meisterschaft unter Beweis stellen. Nicht nur waren mit Beschallung, Licht, Video und Inspiziententechnik sämtliche multimedialen Gewerke gefragt, auch erforderte das kompromisslose Pflichtenheft der Auftraggeber das Äußerste von Mensch und Material.Zum Projekt

Erlebniszentrum Naturgewalten Sylt

Im Erlebniszentrum erfahren die Besucher auf ebenso spielerische wie multimedial anspruchsvolle Weise, wie spannend Natur sein kann. Zum Projekt

International Audio Laboratories Erlangen

Das Team von thomann Audio Professionell erhielt von den International Audio Laboratories Erlangen den Auftrag, über einen Zeitraum von zwei Jahren die Audio-Infrastruktur des Hauses zukunftssicher zu gestalten. Dabei waren drei Audiolabore für Hörtests ebenso einzurichten wie ein zentraler Regieraum. Ferner sollte ein Technikraum für die „lauten“ Geräte konzipiert werden.Zum Projekt

Pfarrkirche St. Peter und Paul in Dieburg

Mit gut 50 m Länge, davon 10 m für den Chorraum, und einer Nachhallzeit von 5 Sekunden gehört die Pfarrkirche St. Peter und Paul in Dieburg zu den akustisch schwierigeren Bauwerken ihrer Zunft. Bis vor kurzem wurde die 1893 errichtete Kirche von 12 herkömmlichen 100-V-Zeilen beschallt, die zwar für hinreichende Lautstärken sorgten, mangels Direktivität aber lediglich mangelhafte Sprachverständlichkeit produzierten. Eine Richtungsortung war ebenfalls völlig unmöglich und an akzeptable Musikübertragung erst gar nicht zu denken.Zum Projekt