Audio

Für jede Produktion den richtigen Ton!

Wenn es darum geht, jemandem was auf die Ohren zu geben, schrecken wir vor keiner Herausforderung zurück – immer her damit!
Auch akustisch und architektonisch schwierige Situationen meistern unsere Audioexperten, ohne mit der Wimper zu zucken. thomann Audio Professionell hat die Essenzen für druckvollen Sound auf der Musikbühne oder im Studio im Gepäck. In schallsensiblen Umgebungen wie Kirchen, Schulen, Theatern oder Konferenzsälen sorgen wir für höchste Sprachverständlichkeit und bestmögliche Übertragungsqualität.

Guter Klang ist keine Glücksache, sondern das Resultat langjähriger Erfahrung, geschulter, empfindsamer Sinne und nicht zuletzt auch trockener Physik. Deswegen führen wir in den Vorbereitungen auf Wunsch umfangreiche Messungen und Raumanalysen durch, anhand derer wir die Anforderungen an Ihre Betriebsstätte simulieren und beurteilen können. Auf Basis dieser Daten und Ihrer Wünsche empfehlen und installieren wir individuelle Beschallungs- und Kommunikationskonzepte. Dabei profitieren Sie nicht nur von unserem Know-how in allen Belangen der Audiotechnik. Überdies stehen Ihnen sämtliche Komponenten unseres unabhängigen, annähernd grenzenlosen Produktportfolios zur Verfügung. Diese bündeln wir zu einem leistungsstarken und zuverlässigen Komplettsystem nach Maß – vor und hinter der Bühne, on air und off air.

Außer der Konzeption, Lieferung, Realisierung und Instandhaltung von festinstallierten Audiosystemen bietet Thomann Audio Professionell auch PRO RENTAL-Lösungen für professionelle Veranstaltungstechniker.

Weitere Informationen können Sie unserer Image- & Informationsbroschüre entnehmen!

Kontaktieren Sie uns

Rolf Nebel

Abteilungsleitung, Beschallungs- und Theatertechnik

Tel.: +49 (0) 9546 9223 - 494

rolf.nebel@thomann.de
  • über 20 Jahre Erfahrung
  • schneller & zuverlässiger Service
  • individuelle & herstellerunabhängige Produktauswahl
  • ergebnisorientierte Beratung, Planung & Realisation
  • individuelle Lösungen
  • detaillierte Dokumentation

Referenzen


Taten statt Worte

Tonstudio der Philharmonie Gasteig

Im Rahmen der Sanierungsmaßnahme der Philharmonie Gasteig wurde die bereits vorhandene Regie komplett entkernt. thomann Audio Professionell wurde damit beauftragt neben der neuen Studer Vista X Infinity auch die Regieabhöre auf ein 5.1 bzw. auf ein Auro 3D-System zu erweitern. Die Installation eines zusätzlichen Avid Pro Tools HDX2 DAW System mit direkter MADI-Anbindung an den Infinitycore, diverse Studioperipherie für Ton und Bild und der kompletten Neuverkabelung lag im Aufgabenbereich des Teams von thomann Audio Professionell.Zum Projekt

Ratssaal in Strullendorf

Das Sennheiser ADN-W passt aufgrund seiner modernen Bauform nicht nur optisch hervorragend in den Ratssaal, auch die Übertragungseigenschaften des Systems sind fantastisch!Zum Projekt

Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen

Die Staatliche Hochschule für Musik Trossingen trat an thomann Audio Professionell mit der Bitte heran, den hochschuleigenen Konzertsaal mit einer hochwertigen Beschallungsanlage auszustatten. Der Saal wird nicht nur für Live-Konzerte, sondern auch für die Wiedergabe von Tonträgern genutzt. Zum Projekt

Sanierung der Aula der Graf-Anton-Günther-Schule in Oldenburg

Die Graf-Anton-Günther-Schule (GAG), Gymnasium des Landkreises Oldenburg, ist musisch außerordentlich aktiv. Ausgezeichneter Klang, gutes Licht und eine auch für interessierte Laien überschaubare Bedienung mussten daher mit einem schultypisch eher knappen Budget in Einklang gebracht werden. Zum Projekt

Das Ko’eck – die Panoramabar in Mitterbach

Am Erlaufsee im Herzen des Mariazellerlands, haben die Betreiber auf zwei Etagen in architektonisch spannendem Ambiente eine stilvolle Kombination aus Panorama-Bar, Lounge und rauchertauglicher Terrasse geschaffen. Das Team von thomann Audio Professional wurde mit der Umsetzung des audio-visuellen Konzepts beauftragt. Eine ebenso schöne wie anspruchsvolle Aufgabe.Zum Projekt

SparkassenForum der Kreissparkasse Böblingen

Für die Umsetzung des anspruchsvollen audiovisuellen Konzepts im sogenannten SparkassenForum wurde das Team von thomann Audio Professionell engagiert. Unter der Projektleitung von Markus Piontek konnten die fränkischen AV-Profis die komplette Bandbreite ihrer Meisterschaft unter Beweis stellen. Nicht nur waren mit Beschallung, Licht, Video und Inspiziententechnik sämtliche multimedialen Gewerke gefragt, auch erforderte das kompromisslose Pflichtenheft der Auftraggeber das Äußerste von Mensch und Material.Zum Projekt

Erlebniszentrum Naturgewalten Sylt

Im Erlebniszentrum erfahren die Besucher auf ebenso spielerische wie multimedial anspruchsvolle Weise, wie spannend Natur sein kann. Zum Projekt

International Audio Laboratories Erlangen

Das Team von thomann Audio Professionell erhielt von den International Audio Laboratories Erlangen den Auftrag, über einen Zeitraum von zwei Jahren die Audio-Infrastruktur des Hauses zukunftssicher zu gestalten. Dabei waren drei Audiolabore für Hörtests ebenso einzurichten wie ein zentraler Regieraum. Ferner sollte ein Technikraum für die „lauten“ Geräte konzipiert werden.Zum Projekt

Pfarrkirche St. Peter und Paul in Dieburg

Mit gut 50 m Länge, davon 10 m für den Chorraum, und einer Nachhallzeit von 5 Sekunden gehört die Pfarrkirche St. Peter und Paul in Dieburg zu den akustisch schwierigeren Bauwerken ihrer Zunft. Bis vor kurzem wurde die 1893 errichtete Kirche von 12 herkömmlichen 100-V-Zeilen beschallt, die zwar für hinreichende Lautstärken sorgten, mangels Direktivität aber lediglich mangelhafte Sprachverständlichkeit produzierten. Eine Richtungsortung war ebenfalls völlig unmöglich und an akzeptable Musikübertragung erst gar nicht zu denken.Zum Projekt

Kinder- und Jugendhaus Muggenhof, Nürnberg

thomann Audio Professionell zeichnete für die Installation des Multifunktionsveranstaltungssaals sowie für den Barbereich des neugebauten Kinder- und Jugendhaus in Muggenhof verantwortlich. Das Kinder- und Jugendhaus in Muggenhof soll Jugendlichen einen Platz zwischen Zuhause, Schule, Job und Freizeit bieten, an welchem sie sich musikalisch ausprobieren und darstellen können. Zum Projekt