Truss Workshop

Die Truss Academy kommt mit einem umfangreichen Programm und erfahrenen Referenten am 22.09.2015 nach Treppendorf, um euch einen Einblick in die Themen des Anschlägerscheins, Sachkundiger für Traversen und fliegende Bauten zu geben. Jeder Teilnehmer erhält ein Zertifikat, einen Ordner mit den Handouts der Themen sowie ein T-Shirt der Truss Academy. Die Veranstaltung findet in unserem Amphitheater des Servicecenters von 09.00 bis 17.30Uhr statt.

Das Programm

Zeit Thema Speaker
09:00 – 09:05 Begrüßung Florian Schaaf
09:05 – 10:00 Einführung in die rechtliche Grundlagen  Dipl.-Ing. Klaus Köberle
Übersicht zu Unfallverhütungsvorschriften
Grundprinzipien zur Sicherheit in der Veranstaltungstechnik (Einfehlersicherheit – Eigensicherheit)
Abgrenzung  zu Baurecht  (fliegende Bauten)
10:00 – 10:45 Grundlagen Statik   Dr.-Ing. Jan Keppler
Lastannahmen nach den allgemein anerkannten Regeln der Technik
Werkstoffeigenschaften  (Schwerpunkt: Stahl und Aluminium)
Tragverhalten von einfachen typischen statischen Systemen (Einfeldträger, Mehrfeldträger, etc.)
10:45 – 11:00 Pause
11:00 – 12:00 Auswahl von Traversensystemen    Dr.-Ing. Jan Keppler
Aufbau und statische Wirkungsweise einer Traverse
Übersicht  Tragfähigkeit Einzelbauteile einer Traverse
Nutzung von Belastungstabellen: Zusammenhänge und Anwendungsgrenzen
12:00 – 13:00 Pause
13:00 – 15:30 Grundlagen zum Anschlagen von Lasten über Personen   Dipl.-Ing. Klaus Köberle
Sicherheiten nach BGV C1
Beispiele für Anschlagmittel, deren Kennzeichnung und Kriterien zur Ablegereife
Anschlagarten
15:30 – 16:00 Pause
16:00 – 17:30 Einführung in fliegende Bauten Dr.-Ing. Jan Keppler
Definition fliegender Bau
Regelung nach Landesbauordnung für nicht genehmigungspflichtige Bauten
Ablauf Erstellung eines Prüfbuchs
Typische Bauweisen von fliegenden Bauten (PA-Tower und Bühnen)

Über die Referenten des Workshops:

  • Ing. Jan Keppler ist erfahrender Statiker vom Büro für Tragwerksplanung und Ingenieurbau Felde+Keppler.
  • Ing. Klaus Köberle arbeitet als zuständiger Veranstaltungstechniker im Olympiapark in München.

Die Veranstaltung ist für Teilnehmer kostenlos. Für Ihr leibliches Wohl ist bestens gesorgt.

Anmeldungen bitte per E-Mail an Frau Anja Kastner unter workshop@thomann.de oder telefonisch unter 09546/9223-8430.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.