Studio H1 – Funkhaus Studio Berlin

Technische Neuausstattung eines der angesagtesten Studio-Locations in Berlin

Das Funkhaus Studio Berlin zählt zu den angesagtesten Studio-Locations in der Hauptstadt. Ursprünglich hörte es auf den Namen „Hörspiel 1 – Studio“ und war Teil des ehemaligen „Funkhaus Nalepastraße“, das in den Fünfziger Jahren des letzten Jahrhunderts als Prestigeobjekt für den Staatsrundfunk der DDR konzipiert wurde.

Entsprechend seines ursprünglichen Einsatzzwecks kann das Funkhaus Studio Berlin auf eine außergewöhnliche Auswahl an hervorragenden Aufnahmeräumen zurückgreifen. Fünf Stück davon sind rund um den zentralen Kontrollraum H1 positioniert; sie bieten von der holzverkleideten „Sauna“ über einen nahezu schalltoten Raum mit verschiedenen Fußbodenbelägen (Asphalt, Kopfsteinpflaster, Kies etc.) bis zum Kellergewölbe mit Treppe (sehr beliebt für Unplugged-Aufzeichnungen!) die unterschiedlichsten akustischen Charakteristika. Aufnahmeraum H1-2 ist gar mit drehbaren Wandelementen ausgestattet und präsentiert sich so gewissermaßen als akustisches Chamäleon. Auch die raumähnlichen Schallbrücken zwischen einigen Locations lassen sich für Aufnahmezwecke nutzen.

Das Funkhaus Studio Berlin erfreut sich mittlerweile bei nationalen wie internationalen Top-Acts allergrößter Beliebtheit. Sting war schon zu Gast, ebenso Mariah Carey, Alice Cooper, The Black Eyed Peas, Till Brönner, Max Herre und Seeed. Sie alle schätzen das einmalige Ambiente und die exzellente Akustik dieses vor 50 Jahren errichteten Studios (Architekt: Franz Ehrlich, Akustik: Gerhard Steinke).

thomann Audio Professionell ist ganz besonders stolz darauf, als Partner für die technische Neuausstattung dieses Studios verpflichtet worden zu sein – ein Prozess, der sich über mehrere Jahre erstrecken wird. In der ersten Arbeitsphase wurde im zentralen Control Room H1 eine Konsole von SSL (AWS 948) eingebaut und in das teilweise schon bestehende Steckfeld integriert. Die AWS ist damit das klangliche Herz der Regie und Schaltzentrale für alle Signalpfade im Studio. Die Konsole ist verfügt über 24 Fader, stellt allerdings im Mixdown 48 Kanäle für die Summierung zur Verfügung, so dass auch größere Produktionen ohne weiteres über die SSL gemischt werden können. Besonders bemerkenswert ist die außergewöhnlich gute DAW-Integration: dynamische Automation und Total Recall sind direkt in die Konsole integriert, DAW-Steuerung ist einfach realisierbar und auch die Kontrolle aller Plugin-Parameter ist über das integrierte Display problemlos möglich. Trotz des äußerst kompakten Footprints ist die kleine SSL eine vollwertige analoge Studiokonsole mit „allem Drum und Dran“ für einen intuitiven Workflow und vor allem den „legendären SSL-Sound“ der auf unzähligen Nummer-1-Hits zu hören ist.

In einem weiteren Schritt soll die komplette Verkabelung erneuert und auch das Outboard-Equipment vollständig integriert werden. Und apropos Outboard-Gear: Das Funkhaus Studio Berlin ist eine wahre Fundgrube an alten wie neuen Schätzchen. Ehrwürdige Neumann-Rundfunktechnik, Edles von Neve, modernstes High-Tech und diverse ProTools-Systeme – alles ist vorhanden. Weswegen das hochwertige, allerdings etwas in die Jahre gekommene Haussteckfeld in nicht allzu ferner Zukunft durch ein modernes System von Ghielmetti ersetzt werden soll.

„Es ist eine große Freude, in einer derart einmaligen Umgebung arbeiten zu dürfen“, sagt Projektleiter Marco Kuhnmünch. „Dass uns zudem das große Vertrauen entgegengebracht wurde, in einem Studio dieses Kalibers Eingriffe am technischen Herzen vorzunehmen – sozusagen am lebenden Patienten, ehrt uns ganz besonders“.

Fingerspitzengefühl, ein kluges Auge für das Notwendige, Kommunikationsfreudigkeit und ein hohes Maß an Flexibilität: Mit diesen Tugenden gelingt es thomann Audio Professionell auch im hektischen Tagesgeschäft der Musikindustrie immer wieder, seine Kunden zu begeistern.

„Für uns ist es besonders wichtig zu betonen, dass thomann Audio Professionell nicht nur ein Dienstleister, sondern ein echter Partner bei der Umsetzung unserer Pläne ist. Marco ist jederzeit erreichbar und hat immer sofort einen Plan, egal wie verrückt unsere Ideen sind und wie sich das Projekt gerade entwickelt. Wir haben einfach von Anfang an gespürt, dass Marco über die Erfahrung verfügt um technisch auf höchstem Niveau arbeiten zu können und die Branche kennt und weiß, was wir brauchen. Das ist der Grund, warum wir nach den ersten Meetings beschlossen haben: Wenn wir den Umbau realisieren können, dann ausschließlich mit thomann Audio Professionell“, so Philipp Dusse, Studio H1, Funkhaus Studio Berlin.

Und bevor es vergessen wird: Nur wortwörtlich zwei Türen weiter den Gang hinunter produziert ZDF Neo seine Sendung „Aufnahmezustand“. Übrigens ebenfalls Kunden von thomann Audio Professionell.

Dieses Studio ist aufgrund des hohen Ansehens ständig in Bewegung, daher ist eine technische Erweiterung auch in 2016 wieder realsiert worden. Hier finden Sie mehr über die Erweiterung des Funkhaus Studios in Berlin.

Unsere Projektkarte können Sie hier herunterladen.

Fakten

Planung 1 Woche
Realisierunglaufend
Mitarbeiter Marco Kuhnmünch , Ronny Erler , Marco Kuhnmünch , Georg Biberger
StatusErfolgreich abgeschlossen

Erste Eindrücke

Marken

Adresse

Funkhaus Studio Berlin

Nalepastr. 18-50
12459 Berlin

Tel.: +49 (0) 30 41 76 45 02

Projekt-Verantwortliche

Ronny Erler

Montage, Bauleitung

Tel.: +49 (0) 9546 9223 - 4888

ronny.erler@thomann.de
Marco Kuhnmünch

Vertrieb Rundfunk- und Studiotechnik, Pro Rental

Tel.: +49 (0) 9546 9223 - 4887

marco.kuhnmuench@thomann.de
Georg Biberger

Stellvertretender Abteilungsleiter, Studio- & Medientechnik

Tel.: +49 (0) 9546 9223 - 4891

georg.biberger@thomann.de

Was unsere Kunden sagen

Ziwen Zhang
F&W Hotel & Education KG

Die Jungs von Thomann Audio Professionell haben in der neuen Framus & Warwick Music Hall richtig gut abgeliefert. Beratung, Konzeption, Aufbau und Einweisung waren sehr professionell und zeugten vom herausragenden Sachverstand der Mitarbeiter. Rückfragen unsererseits wurden auch nach Abschluss des Projektes sehr geduldig und ausführlich beantwortet. Schon die Eröffnung der Halle im Rahmen des Warwick BassCamps war ein voller Erfolg und versprach akustische Leckerbissen für zukünftige Veranstaltungen.

Lissi Mummer
Mummer Architektur

Für mich ist Thomann Audio Professionell ein sehr wertvoller Partner. Zuverlässige Zusammenarbeit, sowie technisches Know How im Bereich der Audio- und Lichttechnik garantieren eine schnelle und termingerechte Projektumsetzung.


Projekte mit ähnlichen Leistungen

Tonstudio der Philharmonie Gasteig

Im Rahmen der Sanierungsmaßnahme der Philharmonie Gasteig wurde die bereits vorhandene Regie komplett entkernt. thomann Audio Professionell wurde damit beauftragt neben der neuen Studer Vista X Infinity auch die Regieabhöre auf ein 5.1 bzw. auf ein Auro 3D-System zu erweitern. Die Installation eines zusätzlichen Avid Pro Tools HDX2 DAW System mit direkter MADI-Anbindung an den Infinitycore, diverse Studioperipherie für Ton und Bild und der kompletten Neuverkabelung lag im Aufgabenbereich des Teams von thomann Audio Professionell.Zum Projekt

Ratssaal in Strullendorf

Das Sennheiser ADN-W passt aufgrund seiner modernen Bauform nicht nur optisch hervorragend in den Ratssaal, auch die Übertragungseigenschaften des Systems sind fantastisch!Zum Projekt

Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen

Die Staatliche Hochschule für Musik Trossingen trat an thomann Audio Professionell mit der Bitte heran, den hochschuleigenen Konzertsaal mit einer hochwertigen Beschallungsanlage auszustatten. Der Saal wird nicht nur für Live-Konzerte, sondern auch für die Wiedergabe von Tonträgern genutzt. Zum Projekt

Sanierung der Aula der Graf-Anton-Günther-Schule in Oldenburg

Die Graf-Anton-Günther-Schule (GAG), Gymnasium des Landkreises Oldenburg, ist musisch außerordentlich aktiv. Ausgezeichneter Klang, gutes Licht und eine auch für interessierte Laien überschaubare Bedienung mussten daher mit einem schultypisch eher knappen Budget in Einklang gebracht werden. Zum Projekt

Das Ko’eck – die Panoramabar in Mitterbach

Am Erlaufsee im Herzen des Mariazellerlands, haben die Betreiber auf zwei Etagen in architektonisch spannendem Ambiente eine stilvolle Kombination aus Panorama-Bar, Lounge und rauchertauglicher Terrasse geschaffen. Das Team von thomann Audio Professional wurde mit der Umsetzung des audio-visuellen Konzepts beauftragt. Eine ebenso schöne wie anspruchsvolle Aufgabe.Zum Projekt

SparkassenForum der Kreissparkasse Böblingen

Für die Umsetzung des anspruchsvollen audiovisuellen Konzepts im sogenannten SparkassenForum wurde das Team von thomann Audio Professionell engagiert. Unter der Projektleitung von Markus Piontek konnten die fränkischen AV-Profis die komplette Bandbreite ihrer Meisterschaft unter Beweis stellen. Nicht nur waren mit Beschallung, Licht, Video und Inspiziententechnik sämtliche multimedialen Gewerke gefragt, auch erforderte das kompromisslose Pflichtenheft der Auftraggeber das Äußerste von Mensch und Material.Zum Projekt

Erlebniszentrum Naturgewalten Sylt

Im Erlebniszentrum erfahren die Besucher auf ebenso spielerische wie multimedial anspruchsvolle Weise, wie spannend Natur sein kann. Zum Projekt

International Audio Laboratories Erlangen

Das Team von thomann Audio Professionell erhielt von den International Audio Laboratories Erlangen den Auftrag, über einen Zeitraum von zwei Jahren die Audio-Infrastruktur des Hauses zukunftssicher zu gestalten. Dabei waren drei Audiolabore für Hörtests ebenso einzurichten wie ein zentraler Regieraum. Ferner sollte ein Technikraum für die „lauten“ Geräte konzipiert werden.Zum Projekt